Zeitplanung Hausbau

Nach Auskunft von Herrn Krüger gibt NURDA Hausbau folgende Zeiten für den Hausbau als Richtwerte vor:

  1. Nach Auftragseingang dauert es ca. 10 Tage, bis NURDA den Hausbau bestätigt
  2. Anschließend erfolgt nach ca. 14 Tagen die Baudurchsprache
  3. Nach der Baudurchsprache werden durch NURDA die Bauantragsunterlagen inkl. Versorgungspläne innerhalb von 4-5 Wochen erstellt. Diese werden nach Unterschrift durch den Bauherrn ans Bauamt und die Versorger geschickt.
  4. Die Genehmigung des Bauantrages dauert in der Regel 4 bis 12 Wochen. Parallel dazu wird die Statik berechnet und die Ausführungspläne erstellt.
  5. Wenn die Genehmigung erteilt worden ist, kann die Ausführungsplanung feingeplant und unterschrieben werden (Nach Unterschrift unter den Ausführungspläne zuzüglich 4 Wochen beginnt die Bauzeitgarantie von 7 Monaten).
  6. Nun benötigt NURDA noch 4-5 Wochen für die zeitliche Einplanung der Subunternehmer.
  7. Fertigstellung in ca. 6 bis 7 Monate 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.