Prüfung Werkverträge

Gemeinsam mit einem guten Bekannten, der als Anwalt tätig ist, sind wir heute den Werkvertrag durchgegangen und haben uns auch speziell den Zahlungsplan und das Thema Vertragserfüllungsbürgschaft und Finanzierungsbürgschaft angeschaut. Hier haben wir für beide Vertragsparteien eine gute Lösung gefunden.

Auch das Thema Belüftung während der Bauzeit ist ein Knackpunkt.

Hier wollte NURDA die Verantwortung auf uns als Bauherren abgeben.

Wir haben uns nun darauf geeinigt, dass wir als Bauherrengemeinschaft den Bauunternehmer mit unserer Arbeitskraft bei der Durchführung der Lüftung unterstützen.

Schlussendlich kommt Vertrag ja von „vertragen“ und ich denke mit unseren Ergänzungen können nun beide Parteien gut mit diesem Vertrag leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.