Jahrestag Vertragsunterschrift NURDA

Heute vor einem Jahr haben wir den Werkvertag mit NURDA geschlossen und waren voller Optimismus, dass wir im Februar 2017 einziehen können.

Dies besagte zumindest der von NURDA propagierte Zeitplan.

Leider hatt NURDA schon in der Planungsphase trotz Turbo Baugenehmigung von 5 Wochen seitens des Bauamtes, 7 Wochen Zeit verloren.

Während der Bauphase herrschten milde klimatische Bedingungen trotz Winter und während den Ausführungszeiten gab es zumindest vom Wetter her keine Behinderungen.

Trotzdem werden wir die vereinbarte Bauzeit von 7 Monaten überschreiten.

In Summe hoffen wir auf eine Hausübergabe im April.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.