Bauangebotsprüfung bei der Verbraucherzentrale

Für uns als Bauherren ist es schwierig die Feinheiten im Werkvertrag, der Bau- und Leistungsbeschreibung und teilweise auch in den Angeboten nachzuvollziehen.

Daher hatten Tim, Felix und ich heute einen Termin bei der Verbraucherzentrale mit Herrn Muschter. Svenja und Mireya konnten leider nicht teilnehmen, da der Termin mitten am Arbeitstag lag. Wir drei sind auf Grund unserer Tätigkeit etwas flexibler.

Der Termin war hilfreich und hat uns darin bestärkt einen guten Bauträger ausgewählt zu haben. Es gab ein paar kleinere Anmerkungen zum Beispiel zur Ausübung des Hausrechts.

Wir könnten uns auch gut vorstellen, dass Herr Muschter die Baubegleitung auf unseren Baustellen durchführt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.